Wintertipps in Zauchensee

Die Schneeflocken fallen, Powder ohne Ende und die Skier sind startklar, also nichts wie ab ins Skigebiet. Damit ihr die Winterzeit am besten nutzen könnt, stellen wir euch die fünf Best-Things-to-Do im Skigebiet Zauchensee vor.

In unserem Lieblingsskigebiet warten Wintererlebnisse für die ganze Familie. Perfekt präparierte Abfahrten sorgen in Zauchensee, Flachauwinkl, Radstadt und Altenmarkt auf über 60 Pistenkilometern für die schönsten Skierlebnisse. Unser erster Wintertipp lautet also:

  1. Genieße den frischen Schnee beim Skifahren

Was gibt es schöneres im Winter, als früh morgens die Skier zusammen zu packen und in Zauchensee im noch unberührten Pulver über die Pisten zu schwingen? Die breiten Pisten in unserem Skigebiet eigenen sich perfekt für alle Genussskifahrer.

  1. Rekord auf den Skimovie Strecken brechen

Kennst du die Skimovie Strecken in Zauchensee schon? Unser Tipp: Wage dich an die Abfahrt und messe dich mit anderen Skifahrbegeisterten. Online bekommst du außerdem kostenlos das Video deiner Abfahrt.

  1. Erinnerungsfoto beim Fotopoint

Bei unseren Zauchi-Fotopoints solltest du unbedingt (ebenfalls kostenlos) ein Erinnerungsfoto mit deinen Freunden und deiner Familie machen. Das lustige Motiv unseres Schneemann-Maskottchens Zauchi sorgt dafür, dass du deinen Ausflug im Skigebiet Zauchensee so schnell nicht mehr vergisst.

  1. Winterfeeling in der Skihütte

Zu einem Tag in Zauchensee gehört es, bei einer Tasse Punsch vor dem Prasseln des offenen Kaminfeuers das Winterfeeling der österreichischen Alpen voll und ganz auszukosten. Hier kommt so richtig Winterstimmung auf und das gute Essen und Trinken sorgt für ausgezeichnete Laune.

  1. Lass‘ es dir auf der Sonnenterasse gut gehen

Bei der Gamskogelhütte und der Bodenalm kannst du die Aussicht auf die Salzburger Berglandschaft im Sonnenschein auskosten. Gönn dir auf den Liegestühlen der Sonnenterrassen eine kleine Auszeit und genieße den Moment.

  1. Verewige dich mit deinem oder deiner Liebsten

Gemäß dem Brauch kannst du sowohl in Zauchensee als auch in Radstadt/Altenmarkt eure Namen in ein Schloss gravieren und an einem Herzen der Liebe aufhängen. Herzen der Liebe findest du im Skigebiet Zauchensee an der Bergstation der Gamskogelbahn II, an der Chillzone am Rosskopf, sowie an der Bergstation Kemahdhöhe in Radstadt/Altenmarkt. An einigen unseren Kassen sind auch Liebesschlösser erhältlich, oder du bringst dein individuelles, eigenes Schloss mit! Der Schlüssel deines Schlosses wird dann in die sogenannte „Love-Box“ geworfen.

In diesem Sinne wünscht dir die Zauchensee Liftgesellschaft eine liebliche und schöne Winterzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*